Home > Reklamation/Umtausch/Rückgabe und Garantie > Es fehlen Bohrungen in meiner Platte

Es fehlen Bohrungen in meiner Platte

Bohrungen in der Tischplatte

Alle Tischplatten (außer Sonderzuschnitte) werden vorgebohrt, so dass das Gestell einfach an die Bohrungen angelegt und festgeschraubt werden kann.

Bei den Budget und bei den Standard-Tischen sind im Regelfall auch die Bohrungen für den PC-Halter enthalten. Fehlen die Bohrungen für diesen können selbstbohrende Schrauben nachgeliefert werden, sofern nicht bereits enthalten.

Bei Sonderzuschnitten und in manchen seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die Tischplatten zugeschnitten werden und die Bohrungen nicht gesetzt werden können. Hierbei werden bei den Standard und Budget-Modellen selbstbohrende Schrauben mitgeliefert, so dass auch kein vorbohren nötig ist.

Beim Pro Modell sind zur Zeit die Bohrungen nur für das Gestell enthalten. Bei 180cm breiten Tischplatten muss das Gestell an die äußeren Bohrungen angelegt werden, damit die Kabelwanne korrekt verwendet werden kann. Bohrungen für Zusätze sind nicht enthalten. Sofern nicht bereits enthalten, können für den PC-Halter (Modell für 99 Euro) selbstbohrende Schrauben nachgeliefert werden.

Bohrungen für Kabelspirale und Bildschirmhalter sind nicht enthalten und müssen selbst angebracht werden.

Fehlen bei Deiner Bestellung Bohrungen, dann wende Dich bitte telefonisch oder per Email an uns. Wir prüfen gerne Deine Anfrage und versuchen eine Lösung für Dich zu finden.