Gehört der Tisch nach der Lieferung der Firma?

Wenn Du den Tisch im Zuge einer beruflichen Rehabilitation gefördert bekommst, wird die Rechnung auch auf Dich ausgestellt. Der Tisch gehört Dir und kann nach Arbeitgeberwechsel von Dir mitgenommen werden, sofern der Arbeitgeber sich nicht an den Kosten beteiligt hat. Solltest Du Fragen zur Förderung eines Steh- und Sitzschreibtisches haben, kannst Du uns gerne kontaktieren. Wir beraten Dich gerne.